Kreuzberg-Grund- und Mittelschule
KBS

Oktober 2017

 


Leuchtendes Beispiel für mehr Sicherheit!

Jetzt ist sie wieder da, die neblige, dunkle Jahreszeit. Um die jüngsten Verkehrsteilnehmer auf ihrem Schulweg besser zu schützen verteilt die ADAC-Stiftung alljährlich an die ABC-Schützen leuchtende Sicherheitswesten. Auch die Erstklässler der Kreuzberg-Grundschule Schwandorf sind jetzt damit ausgerüstet. Am 18. Oktober übergab Christian Guder, der Vorsitzende des MSC im ADAC im Beisein von Rektor Günter Portner, Verkehrslehrer Gerd Gruber und den beiden Klassenlehrerinnen Eva Mayer und Jacqueline Stahl die über der normalen Kleidung zu tragenden Kapuzenjacken. Stolz wurden diese gleich von den Kindern übergezogen und in Nebel und in der Dunkelheit getestet. Mit zwei schwungvollen Liedern bedankten sich die Schüler bei Herrn Guder.